Herstellung von Aktivkohlefiltern – Jetzt mit Micro Emission PUR-Hotmelt möglich

Für die industrielle Fertigung von Aktivkohle-Filtermedien bringen wir mit KLEIBERIT 713.8.50 ME einen überzeugenden Micro Emission Klebstoff auf den Markt.

KLEIBERIT 713.8.50 ME dient zur Anbindung der Kohle auf das Filtermedium und wird im Sprühverfahren verarbeitet. Die hohe Anfangsfestigkeit ermöglicht eine schnelle Weiterverarbeitung und sorgt für kurze Durchlaufzeiten in der Produktion. Nach der Vernetzung des Klebstoffs entsteht ein zuverlässiger Materialverbund mit perfekten Nutzungseigenschaften:

  • Ideale Luftdurchlässigkeit
  • Sehr wärmebeständig
  • Sehr kältebeständig
  • Wasserfest

Durch den geringen Gehalt an monomerem Isocyanat (< 0,1 %) ist KLEIBERIT 713.8.50 ME von der Kennzeichnungsplicht mit P- und H-Sätzen befreit.

Möchten Sie auf emissionsarme PUR-Schmelzklebstoffe umsteigen?

Bei einem effektiven Produktionsprozess mit anspruchsvollsten Anforderungen, kommt es auf die richtige Abstimmung der Anlagentechnik sowie der Klebstoffrezeptur an. Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Filterproduktion. In enger Zusammenarbeit finden wir eine maßgeschneiderte Lösung für Sie! Lassen Sie sich von uns beraten!

Hier geht’s zum Kontaktformular!

Telefonisch erreichen Sie uns unter:

+49 (0) 72 44 62-0