KLEIBERIT PUR-Schmelzklebstoffe

Diese Schmelzklebstoff-Systeme reagieren z. B. mit Feuchtigkeit des zu verklebenden Materiales oder der Umgebung, wie z. B. der Luft, d. h. es findet nicht nur ein physikalischer Effekt durch Erstarrung des flüssigen Klebstoffes statt, sondern zusätzlich ein chemisch reaktiver Effekt, welcher die Eigenschaften der Verklebung vielfach positiv beeinflusst. Hinsichtlich der Haftungseigenschaften oder der Wasser- und Temperaturbeständigkeit sind PUR-Schmelzklebstoffe kaum zu übertreffen.

Anwendungsbereiche:

Zum Beispiel in der Möbelteilefertigung, der Automobilindustrie und der Papierverarbeitung. Von Profilummantelung, der Kantenverklebung bis hin zu vielfältigen Montageverklebungen ist alles möglich. Die Applikation erfolgt über geeignete Maschinen, Anlagen und Geräte.